Nutzen Sie die LSWB-Expertensuche:

Netzwerken in entspannter Atmosphäre

Afterwork in entspannter Atmosphäre, Kollegen kennenlernen, Erfahrungen austauschen, Spannendes und Unterhaltsames diskutieren: Das ist die Idee hinter den Angeboten des LSWB-Clubs. In regelmäßigen Abständen organisiert der Verband in München und Nürnberg unter dem Motto „Gemeinsam gewinnen“ die LSWB-Club-Abende zu unterschiedlichen Themen. Das Angebot bietet Mitgliedern die Möglichkeit zum Netzwerken im professionellen Rahmen und Nicht-Mitgliedern die Chance, den LSWB und seine Dienstleistungen kennenzulernen. Im Jahr 2018 konnte der LSWB-Club nicht nur sein vierjähriges Bestehen feiern (s. Artikel LSWB-Magazin 6/2018), sondern auch mit mehr als 180 Teilnehmern einen neuen Besucherrekord erzielen. Einen kurzen Überblick über frühere Club-Treffen finden Sie hier

Je mehr Kolleg(inn)en teilnehmen, desto größer die Chance, gleichgerichtete oder sich ergänzende Interessenlagen ausfindig zu machen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Wir bitten daher um frühzeitige und verbindliche Anmeldung. Alle Termine sind als Verbandseminar für die bequeme Online-Buchung bereits unter www.lswb-akademie.bayern hinterlegt.

Club 2019 "Gemeinsam gewinnen"

Mittwoch, 20. März in München und
Donnerstag, 21. März in Nürnberg

Thema: ICH, egoistisch – aber wie?!

Ja, dieses Mal soll es um uns selbst gehen. Um den Mut, egoistisch sein zu dürfen. Wenn wir an uns denken, dann ist auch an andere gedacht. Wenn es uns gut geht, dann haben wir die Kraft, für andere da zu sein.
Was brauchen wir, damit es uns gut geht? Welche Bedeutung haben Begriffe wie bspw. Selbstliebe, Gelassenheit, innerer Frieden…. für jeden auf individuelle Weise? Haben wir unsere eigene Haltung zu den Herausforderungen des beruflichen und privaten Alltags gefunden?
Wer bin ich – wo will ich hin – steht mein Arbeiten und Leben im Einklang mit meinen Bedürfnissen? Kenne ich meine Wohlfühl-Faktoren? Wer und was beeinflusst meine Persönlichkeit und welches Werte- und Rollenverständnis begleitet mich? Ist Work-Life-Balance für mich ein Thema?
Wer Lust verspürt, ein buntes Kaleidoskop von Bedürfnissen und Beweggründen Revue passieren zu lassen, hierüber Erfahrungen und Sichtweisen mit den Kollegen auszutauschen und evtl. ein kleines Stück des Weges zur Selbstfindung zu beschreiten, ist herzlich eingeladen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an einem unserer Clubabende. Bitte melden Sie sich hier für München bzw. Nürnberg an oder nutzen Sie das hier hinterlegte Einladungsschreiben für Ihre Anmeldung.

Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt. Mitglieder und Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Weitere Termine 2019

Detaillierte Informationen zu den jeweiligen Themen sowie die Einladung folgen rechtzeitig vor der Veranstaltung.

München
Nürnberg

 

Service

Kunden-Account

Kontakt

Landesverband der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe in Bayern e. V.
Hansastraße 32
80686 München 

Tel.: 089 273214-0
Fax: 089 2730656
E-Mail: info@lswb.de

News

Seite
1 2345678910... »
228 Treffer


Seite
1 2345678910... »

Presse

Seite
1 2»
4 Treffer

„Alle Jahre wieder!“…kommt nicht nur der Weihnachtsmann. Auch das Steuerrecht wartet jährlich mit Neuerungen. Daraus kann sich durchaus Optimierungspotential ergeben. Der LSWB gibt einen Überblick, welche (Neu-)Regelungen Ihnen ein paar Euro mehr in die Tasche zaubern könnten und worauf Sie ab 1.1.2019 steuerlich achten sollten.

Endlich: Die Sommerferien stehen vor der Tür! Für viele Schüler die Gelegenheit, ihre Urlaubskasse mit einem Ferienjob etwas aufzubessern. Doch wie ist das eigentlich steuerlich? Arbeiten die Kids auch dem Fiskus in die Tasche?

Das eigene Team zu motivieren und so an das Unternehmen zu binden, ist in Zeiten des Fachkräftemangels das Gebot der Stunde. Doch auch bei potentiellen Kandidaten will mit attraktiven Konditionen gepunktet werden. Dies muss nicht zwangsläufig teuer sein – ganz im Gegenteil! Es kann ein Gewinn für beide Seiten entstehen: Unterliegt die Leistung nicht der Sozialversicherungspflicht, entfällt auch der entsprechende Arbeitgeberanteil. Gleichzeitig können Unternehmen ihren Mitarbeitern eine größere (Netto-)Lohntüte bescheren. Der Landesverband der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe in Bayern (LSWB) zeigt, wie es geht.


Seite
1 2»